19. 10. 2019

    Customer Journey im Lufthansa Hub mit dem Marketing Club

    Am 09. Oktober 2019 fand der Vortrag in einer, für den Markting Club ganz neue Location statt. Denn wo könnte das Thema „Customer Journey im Lufthansa Hub – Real Time and Data-Driven“
    besser behandelt werden, als direkt am Flughafen? Geflogen ist von hier wahrscheinlich schon fast jeder, aber wussten Sie z.B. daß Dortmunds Airport der pünktlichste in ganz Deutschland ist? Das und viele weitere spannende Fakten erfuhren wir einleitend vom Flughafen-Chef Udo Mager.

    Unser Experte Marcel Kling leitet das Big-Data Projekt SMILE von Lufthansa. Er weiß, wie wichtig Datenkommunikation und konstante Konnektivität in der heutigen Digitalisierung sind.
    Aber eben auch, welche Herausforderungen die Akquise, Aufarbeitung und Verknüpfung von Daten birgt, bis letztendlich ein Handlungsschritt empfohlen und umgesetzt werden kann.
    Das kann zum Beispiel der individuelle Vorschlag eines Reiseziels auf der Homepage sein. Das Bündeln von Kundendaten, um daraufhin hochindividualisierte Angebote zu erstellen,
    galt anfänglich nur als Projekt. Während der fünf Jahre Entwicklung, bis hin zur Implementierung merkte das Team um Marcel Kling aber schnell, dass ein neues Arbeitsfeld geschaffen wurde,
    das konstant wächst und dabei betreut und weiterentwickelt werden muss. Der Marketing Club Dortmund erhielt spannende Einblicke in ein sich kontinuierlich entwickelndes Projekt.

    ar MVO Customer Journey im Lufthansa Hub bild 1
    Thomas Szabo, Sandra Heller, Präsidentin des MC Dortmund, Udo Mager, Geschäftsführer des Dortmunder Flughafens und Marcel Kling von der Lufthansa

    social links-menü