Artikel aus: Digitale Ethik

    Sämtlich digitale Themen greifen inzwischen vernetzt in unser tägliches Leben ein. Die Vernetzung und Learnings für die Zukunft werden erlebbbar gemacht.

    Was ist die digital excellence?

    digital excellence ist Ideengeber und Leuchtturm für eine innovative Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen von Morgen, denn der Megatrend Digitalisierung bestimmt nicht erst seit Covid-19 unsere Zukunft. Die digital excellence ist Digital Pilot, Enabler und Motivator. Sie schafft Bewusstsein für die digitale Vernetzung der Welt. Vernetzung verstehen wir als relevantes und maßgebliches Instrument für wirtschaftlichen Erfolg.

    Publiziert in News

    Thomas Szabo, Geschäftsführer von act&react, ist Co-Autor des Fachbuches „Digital Excellence Ethics“, sowie Veranstalter der digital excellence conference.
    Er gab Einblicke in sein Expertenwissen zum Thema Digitale Ethik. "Digitale Ethik ist ein fester und wichtiger Bestandteil unserer digitalisierten Welt. Sie bietet uns zahlreiche Chancen,
    die wir zu unserem Vorteil ergreifen können, um den digitalen Wandel aktiv mitzugestalten."

    NEU: Ab November 2020 gibt es eine erweiterte Zweitauflage des Buches - diese als Taschenbuch zum Preis von 17,90 EUR inkl. 16 % MWST.
    Bestellung an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Publiziert in News
    04. 03. 2020

    AskAMember

    Marketing Trends 2020 / Digitale Ethik – Frage an Thomas Szabo:  
    Digitale Ethik — was ist das eigentlich und was hat das bitte mit Markenführung zu tun?
    „Wer seine Produkte, Leistungen und seine Marke digital ethisch ausrichtet, hat auf jeden Fall einen Wettbewerbsvorteil.“ meint Thomas Szabo, Vizepräsident des Marketing Club Dortmund und
    Stellvertretender Beirat des DMV.

    Publiziert in News

    Wir sind in stetiger Veränderung und zur 7. digital excellence conference vernetzen wir alle Themen und werden interaktiver. Teilnehmer und Experten trafen sich am 14.11.2019 in den Co-Working Spaces Design Offices Westendcarree in Frankfurt. Mehr Praxis, mehr Interaktion und noch mehr Nähe. Nach Experten-Interviews in großer Runde am Morgen, teilte sich der restliche Tag in sechs Breakout Session Blöcke mit je 3-5 praxisorientierten Slots. Die Begrüßung und Experten-Interviews moderierte Annika Zimmermann, bekannt aus dem ZDF Morgenmagazin, auf ihre charmante Art.

    Publiziert in News

    social links-menü